Schiffs- Begleitfahrt Hamburg Cruise Days & Blue Port

Während der Hamburg Cruise Days vom 8. - 10. September 2017 werden zeihn große Kreuzfahrtschiffe (AIDAprima, Amadea, Albatros, EUROPA, EUROPA 2, Katharina von Bora, Mein Schiff 3, MSC Preziosa, Norwegian Jade, Sans Souci,  Silver Wind) den Hafen Hamburgs anlaufen und dort festmachen. Die Licht-Inszenierung “Blue Port” des Theatermachers, Autors und Lichtkünstlers Michael Batz erleuchtet den nächtlichen Hafen in blauem Licht und schafft so eine Gesamtinstallation, die Ihnen den Atem rauben wird.

Erleben Sie Blue Port und die Cruise Days bei uns an Bord – auf einer Fahrt durch den illuminierten Hamburger Hafen oder bei der großen Kreuzfahrtschiff-Parade mit Feuerwerk. Mit uns sind Sie immer hautnah dabei!

mehr Infos zum Blueport hier

DatumAbfahrt Ankunft Preis pro Person

Abendfahrt "Blue Port"
durch den blau erleuchteten Hafen

täglich
1.–7. September
21:00 Uhrca. 22:00 Uhr18,- €

Sonderfahrt zur Cruise Night
mit Live-Musik „Folk Music & Singer Songwriter“ YELLOWKNIFE

Freitag
8. September
21:00 Uhrca. 22:30 Uhr29,- €*

Sonderfahrt zur
großen Auslaufparade mit Feuerwerk

mit Live-Musik von
Torpus & The Art Directors

Samstag
9. September
19:30 Uhrca. 23:00 Uhr39,- €*

* inkl. Softdrinks, Bier, Prosecco und Wein  

Fahrplanänderungen vorbehalten.

Sichern Sie sich jetzt eines der begehrten Tickets!

Die Tickets erhalten Sie telefonsich unter unter: 0461 864 608 sowie in unserem Büro an den Landungsbrücken, Brücke 3/4.

Yellowknife

Der Leadsänger der Band "Ashes of Pompeii" startet nun mit seinem Soloalbum "Wooden Future" unter dem Namen "Yellowknife". Unter dem bürgerlichen Namen Tobi Mösch erzählt er, dass er in diesem Projekt eine andere musikalische Seite zeigt, für das er ganze drei Jahr benötigte.

Für alle Neugierigen, hier schon einmal unser Anspieltipp.

Torpus & The Art Directors

Zwischen Natur und Stadt, zwischen ländlicher Ruhe und urbaner Aktivität - da finden wir die Musik von Torpus & The Art Directors. Die vier nordfriesischen Jungs und die zarte Schwedin begeistern besonders live.

Für alle, die schon einmal reinhören möchten, hier unser Anspieltipp.